Einführung in das Forum Romanum

Das Forum Romanum war die zentrale Platzanlage des antiken Rom. Seine antike Geschichte reichte vom 7./6. Jh. v.Chr. bis in die Spätantike, und erst im 6. Jh. n.Chr. begann die Platzanlage und die sie umgebende Bebauung zu verfallen (s. historische...

Historische Orientierung

Das Forum Romanum bildete über ein Jahrtausend lang das öffentlich-politische Zentrum des antiken Roms. In dieser Zeit durchlebte die Stadt Rom eine bewegte Geschichte – und diese Geschichte ist auch in das Forum Romanum eingeschrieben. Wie die...

Topographische Orientierung

Das Forum Romanum liegt in einer Talsenke zwischen zwei der berühmten sieben Hügeln Roms: dem Capitol im Westen, wo einst der Tempel des obersten römischen Gottes, Iuppiter Optimus Maximus, stand, sowie dem Palatin im Osten, einst Sitz der...

Die Erforschung des Forums

Im Laufe des Mittelalters, als das Forum Romanum seine politische Funktion bereits eingebüßt hatte, setzte ein Prozess des Verfalls ein, bei dem die Gebäude und Monumente sukzessive verschüttet wurden, es sei denn, sie erfuhren eine Umwidmung...

Das Forum Romanum für die Gegenwart

Im heutigen Rom ist das Forum Romanum vor allem eine pittoreske Ruinenlandschaft, die zu den zahlreichen Attraktionen gehört, die die Hauptstadt Italiens für ihre Touristen bereithält. Mancher betritt die Ruine und wiegt sich im Gefühl, auf den...

'